zur Startseite
 

TESTRA®R-Strahlmittel

mineralisches Strahlmittel - Reinigung und Oberflächenveredelung

 

TESTRA®R-Strahlmittel sind Gesteinskörnungen und bestehen aus Hochofenschlacke (HOS).
Hochofenschlacke ist eine flüssige Gesteinsschmelze mineralischen Ursprungs, die bei der Roheisenherstellung im Hochofen erzeugt wird. Durch intensive Waschprozesse, anschließende Trocknung und Absiebung der Hochofenschlacke wird ein hohes Maß an Staubfreiheit erreicht.

Nichtsilikogenes Strahlmittel
TESTRA®R-Strahlmittel erfüllt die Anforderungen an nichtsilikogene Strahlmittel nach Abschnitt 3.2 des Kapitels 2.24 (Strahlarbeiten) der BG-Regel 500 (bis Januar 2005: § 7 der BG-Vorschrift D26 "Strahlarbeiten") und entspricht den Anforderungen des Arbeitsschutzes (IFA Prüfzeugnis über die Prüfung von Strahlmittel auf den Gehalt an silikogenen, toxischen und cancerogenen Komponenten).

Chemische Zusammensetzung
Hauptbestandteile des TESTRA®R-Strahlmittel sind oxidische Verbindung aus Kalk (CaO), Kieselsäure (SiO2), Magnesia (MgO) und Tonerde (Al2O3). Freie Oxide sind in TESTRA®R-Strahlmittel nicht enthalten, da die oxidischen Komponenten als Verbindung oder Mischkristalle vorliegen.

Zolltarif-Nummer: 2619 00 90
REACH Reg-Nr.: 01-2119487456-25
Abfallschlüssel-Nr.: AVV 12 01 17
EG-Nr.: 266-002-0
CAS-Nr.: 65996-69-2

Datenblatt      Prüfzeugnis      Stoff-Informationsblatt (SIS)

 

TESTRA®R-Strahlmittel ist in
folgenden Körnungen lieferbar:

0,1 - 0,5 mm

0,25 - 1,2 mm

0,25 - 1,4 mm

0,25 - 2,0 mm

0,5 - 1,2 mm

0,5 - 1,4 mm

0,5 - 2,0 mm

1,0 - 2,0 mm

1,4 - 2,8 mm

(Feinmaterial, feucht)

Physikalische
Eigenschaften:

Form:

sandähnlich, fein- bis
grobkörnig, porös

Farbe:

dunkelgrün-
schwarz-grau

Geruch:

keiner

Roh-Dichte:

2,6 g/cm³

Schüttgewicht:

1,3 t/m³

Anwendungsgebiete:

Eisen- und Stahlbau

Gießerei-Industrie

Schiffs- und Wagonbau

Behälter- und Apparatebau

Fahrzeug- und Karosseriebau

Lieferformen:

Kunststoffsäcke

25 kg

lose im Silo- oder Kipperfahrzeug

Container

ca. 10.000 kg

Big Bag

max. 1.200 kg

Falls Sie Fragen haben sollten, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebs-Team.
Wir beraten Sie jederzeit gerne!

Servicenummer: 02045 - 7077
(Mo. - Fr.: 7 - 17 Uhr)
E-Mail: info@tebbe-neuenhaus.de